TRADITION VON LODENFREY

Das alte Inhalatorium 1880 Das Inhalatorium Bad Ischl 1880

In der Kurhausstraße direkt am berühmten Kurpark, in der Sie unser Lodenfrey Verkaufshaus besuchen können, befinden sich die repräsentativsten Villen und Gärten aus der Kaiserzeit Bad Ischls.

In den Sommermonaten, wenn die Sonne besonderes schön auf die Blumen, Springbrunnen und Lauben dieser einmaligen Häuser fällt, ist wieder die Zeit angebrochen für die Menschen, die das Besondere suchen:

In Ruhe durch diese Straßen zu schlendern, ein bißchen Sissiluft zu schnuppern, ist Vergangenheit und Gegenwart zu gleich.

Auch unser Lodenfrey Verkaufshaus hat seine Wurzeln in einem solch geschichtsträchtigem Gebäude.

"Das ehemalige Inhalatorium"

Auch wir halten die Tradition lebendig, deshalb finden Sie das original Glasgebäude von 1880 in einem einmaligen auf Leinwand geprägten Bild in unserem Verkaufshaus.
Wir, Maria und Achim Fischer, haben mit unserer Neugestaltung unseres Lodenfrey Verkaufshauses das Besondere bewahrt, nicht nur was die Architektur betrifft, sondern auch das Ambiente.

Deshalb wurde unser Familienunternehmen zu einem der innovativsten Modegeschäfte im In- und Ausland ausgezeichnet.
Für uns ist es wichtig, dass Sie sich wohl fühlen und eintauchen in unsere, uns ganz persönliche und unvergleichliche Atmosphäre.
Unsere Kleidung soll Ihre Visitenkarte sein.

Geschichte des Hauses:

Seit 2000 wird das Lodenfrey Verkaufshaus Bad Ischl von Maria und Achim Fischer in der dritten Generation weitergeführt und entwickelte sich zu dem größten Mode- und Trachtengeschäft im Salzkammergut mit seinen ca. 1000 qm.

Seinen Anfang hat das Familienunternehmen durch den Firmengründer Dr. Georg Frey. 1956 erweiterte er seine Münchner Fabrikation in Bad Ischl. Damals wurde sowohl in München als auch in der Kurhausstraße 4, Bad Ischl Trachtenkollektionen für Damen und Herren für die Firma Lodenfrey angefertigt.

Bald wurden diese Räumlichkeiten in Bad Ischl zu klein.
1964 wurde in der Lindaustraße Bad Ischl, eine neue, modere Fabrikation gegründet.

Nun fiel der Startschuss für das Verkaufhaus Lodenfrey Bad Ischl.

Erst entstand in der Kurhausstraße 4, Bad Ischl ein Fabriksverkauf, bei dem gezielt Ware dazugekauft wurde.

1984 erster Umbau zum Lodenfrey Verkaufshaus Bad Ischl.
Es folgte weitere Vergrößerungen.

2000 nun die Ausrichtung in die Zukunft mit der Bewahrung seiner Tradition.
Internationale Mode und Tracht wird individuell auf Kunden abgestimmt.
Der Einkauf wird ganz gezielt von Herrn und Frau Fischer mit deren Team durchgeführt um anders zu sein als Andere und trotzdem authentisch.

Geschichte wird jeden Tag neu geschrieben.
Lasst uns offenen Herzens den nächsten Schritt machen.

Maria und Achim Fischer
Mit Team

Andere Bereiche der Firma Lodenfrey, wie Produktion,
Verkaufshaus München sind alle firmenrechtlich von dem Verkaufshaus Bad Ischl getrennt

Jedoch haben alle die gleichen familiären Wurzeln.